About us

At the heart of our school and the success of our students are the people that make it up. It is the energy, enthusiasm, and ingenuity of our staff that creates the experiences, opportunities, and special atmosphere our pupils enjoy.

English is used as a language of instruction in all subjects. English teaching materials are adapted by the teachers to suit the difficulty level of the students. In the senior classes, pupils work with authentic resources. Language assistants encourage students to try out new words and structures. These situations promote natural conversation with native speakers and the students have the opportunity to practice English in practically all of the subjects.

Tutorials, which take place primarilly in the first year, are lessons in which only two students work with one native speaker. In that way, the students not only recieve our full attention, but also experience their own language skills more directly. Student-centered work with authentic English resources is a common method applied from the very beginning.

Furthermore we offer After School Clubs (ASC) which offer extra-curricular activities to all LISA pupils.

We offer Maths workshops where pupils can ask Maths-related questions to one of our Maths teachers.

A qualified sociologist provides Social Skills workshops where pupils can work on their social interaction skills as well as team building and general social communication.


Wer wir sind

Im Zentrum unserer Schule und den Erfolg unserer Schüler stehen die Menschen, die sie ausmachen. Es ist die Energie, die Begeisterung und der Einfallsreichtum unserer Lehrer, die die Erfahrungen, Möglichkeiten und die besondere Atmosphäre schaffen, die unsere Schüler genießen.

Englisch wird in allen Fächern als Unterrichtssprache verwendet. Englische Unterrichtsmaterialien werden von den Lehrern an den Schwierigkeitsgrad der Schüler angepasst. In den Oberstufen arbeiten die Schüler mit authentischen englioschsprachigen Büchern. Sprachassistenten ermutigen die Schüler, neue Wörter und Strukturen auszuprobieren. Diese Situationen fördern die natürliche Konversation mit Muttersprachlern und die Schüler haben die Möglichkeit, in praktisch allen Fächern Englisch zu üben.

Tutorials, die im ersten Jahr primär stattfinden, sind Lektionen, in denen Schüler mit Muttersprachlern arbeiten. Auf diese Weise erhalten die Schüler nicht nur unsere volle Aufmerksamkeit, sondern erfahren auch ihre eigenen Sprachkenntnisse direkter. Schülerorientiertes Arbeiten mit authentischen englischen Ressourcen ist eine von Anfang an übliche Methode.

Darüber hinaus bieten wir After School Clubs (ASC) an, die allen LISA-Schülern außerschulische Aktivitäten anbieten.

Wir bieten Mathematikkurse für Schüler mit Förderbedarf an.

Wir setzen einen Wert auf soziales Lernen und bieten Workshops an in denen die Schüler an ihren sozialen Interaktionsfähigkeiten sowie an Teambildung und allgemeiner sozialer Kommunikation arbeiten können.