Aufnahme 2.- 7. Klasse

Anmeldeinformationen

Vielen Dank für Ihr Interesse an der LISA!

Wir freuen uns, Sie während des Bewerbungsverfahrens zu unterstützen und Sie darüber zu informieren, was unsere Schule zu bieten hat. Falls Sie Fragen zum Bewerbungsverfahren haben, schreiben Sie uns bitte eine E-Mail (lisa@europagym.at) oder vereinbaren Sie einen Termin. Gerne informieren wir Sie auch persönlich über die LISA.

Wir freuen uns darauf, von Ihnen zu hören!

Quereinstieg 2. bis 7. Klasse

Schüler, die sich für die 2. bis 7. Klasse bei uns bewerben, nutzen bitte das Online-Bewerbungssystem: OpenApply

Im Online-Bewerbungssystem können Sie alle Formulare und Fragebögen online ausfüllen und die erforderlichen Dokumente hochladen. Bitte lesen Sie die Aufnahmeinformation auf der OpenApply-Seite bevor Sie Ihre Bewerbung starten.

Nachdem das Aufnahmeteam Ihre Bewerbung geprüft hat, werden Sie und Ihre Kind zum Placement Test und Interview eingeladen. Sie erhalten ein persönliche Einladung per Mail.

Das Bewerbungsverfahren

Bitte lesen Sie die folgenden Informationen, bevor Sie Ihre Online-Bewerbung starten.

Bitte beachten Sie, dass wir ab dem 1. Januar 2020 eine Bearbeitungsgebühr von Euro 50,- pro Antragsteller erheben müssen. Eine Rückerstattung dieser Bearbeitungsgebühr ist nicht möglich.

Nach Erhalt Ihrer Bewerbung, aller erforderlichen Dokumente und der Bearbeitungsgebühr wird sich die LISA-Koordination mit Ihnen in Verbindung setzen, um einen Termin für das Interview und die Placement Tests zu vereinbaren. Bitte beachten Sie, dass das Bewerbungsverfahren einige Wochen dauern kann.

Placement Tests

Teil unseres Aufnahmeverfahrens sind Einstufungstests in Englisch und Mathematik. Für den Einstieg in den Language Zweig ist eventuell auch ein Placement Test in Französisch erforderlich. Bitte beachten Sie die Informationen zum Einstufungstest für weitere detaillierte Informationen auf der OpenApply-Seite: https://lisa.openapply.com/pages/7147

Dauer 2 -3 Stunden

Interview

Teil unseres Bewerbungsverfahrens ist ein Interview auf der Grundlage der in der Online-Bewerbung gemachten Angaben. Wir möchten Sie als Familie kennen lernen und bitten daher die Eltern, ihre Kinder zu diesem Gespräch zu begleiten.

Dauer 20 – 60 Minuten.

Formale Entscheidung über die Aufnahme

Unser Schulleiter, die Koordinatoren und das Aufnahmeteam entscheiden inwiefern eine Aufnahme an der Linz International School Auhof möglich ist. Sollte sich ergeben, dass eine Aufnahme zu irgendeinem Zeitpunkt des Aufnahmeverfahrens nicht möglich ist, werden wir Sie per E-Mail benachrichtigen.

Nach Maßgabe der verfügbaren Plätze, der akademischen Eignung und eines persönlichen Gesprächs wird der Schulleiter gemeinsam mit der LISA-Koordination eine endgültige Entscheidung über die Aufnahme des Schülers treffen. Die LISA-Koordination wird Sie über die endgültige Entscheidung informieren.

Erforderliche Dokumente

  • Aktuelles Zeugnis sowie die Zeugnisse der letzten zwei Schuljahre (übersetzt und notariell beglaubigt, falls im Original nicht in Englisch oder Deutsch verfasst)
  • Verhaltensnote oder Referenzschreiben von der vorherigen Schule
  • Geburtsurkunde des Schülers
  • Passkopien der Schüler und Eltern / Erziehungsberechtigten
  • Passbild des Schülers
  • Meldezettel der Familie (Meldezettel)