Einstieg in die LISA Oberstufe

Du kommst von einem österreichischen Gymnasium oder einer (neuen) Mittelschule, gehst in den Regelunterricht in Deutsch, und bist interessiert bei uns in die Oberstufe (ab 5. Klasse) einzusteigen? Wir wollen dir ein paar wichtige Informationen geben, damit dir die Entscheidung etwas leichter fällt.

Was bringt mir die LISA Oberstufe?

Die LISA hat viele Vorteile! Eines der wichtigten Vorteile ist, dass dein Englisch dann so gut sein wird, dass es dir irgendwann nicht mehr auffallen wird, ob du Gespräche auf Deutsch oder Englisch führst. Du kannst die Bücher nach deinen Interessen aussuchen und nicht nach der Sprache, in welche das Buch geschrieben ist (Es gibt viel mehr Bücher auf Englisch als auf Deutsch!). Du kannst dir Filme in der Originalsprache ansehen. Auch das Internet ist ja großteils auf Englisch und dadurch hast du einen viel besseren Zugang zu Informationen. Und: du kannst dich problemlos mit millionen Menschen weltweit unterhalten, die alle Englisch sprechen. So kannst du viel leichter neue Kulturen und Länder kennenlernen. Bei uns werden alle Gegenstände (außer der Sprachen) auf Englisch unterrichtet. Du bekommst daher einen viel größeren Wortschatz. Du wirst viel besser verstehen, was andere Leute auf Englisch sagen. Du wirst es selber auch viel leichter haben, dich auf Englisch zu unterhalten. 

Wann kann man in die LISA einsteigen?

Natürlich hängt das auch von der Anzahl der freien Plätze ab, aber prinzipiell ist ein Einstieg in fast jede Klasse möglich. Grundsätzlich empfehlen wir so lange wie möglich in die LISA zu gehen, weil man dann mehr Zeit hat, Englisch sehr gut zu lernen.

Wie kann ich mich bei der LISA bewerben?

Alle Schüler, die bei uns nach der 1. Klasse AHS einsteigen müssen sich online bewerben. Die Webseite ist lisa.openapply.com. Die Bewerbung kostet Euro 80, weil wir Einstufungstests (Placement Tests) in Englisch und Mathematik organisieren müssen und weil es ein längeres Aufnahmegespräch gibt. Wir werden dir im Laufe des Aufnahmeverfahrens eine Empfehlung abgeben, ob die LISA tatsächlich die beste Schulwahl für dich ist.

Aufnahmekriterien für die Aufnahme 5. Klasse LISA (9. Schulstufe)
 
– Gesetzliche Voraussetzung ist der erfolgreiche Abschluss der 4. Klasse (der achten Schulstufe) einer AHS.
Nach erfolgreichem Abschluss der NMS, wäre die Aufnahme möglich, wenn die Berechtigung für den Übertritt in eine höhere Schule gegeben ist. Voraussetzung ist, dass in allen differenzierten Pflichtgegenständen das Bildungsziel der Vertiefung erreicht wurde (AHS Standard). 
 
– Voraussetzung ist zudem ein positiv abgeschlossenes Aufnahmeverfahren der LISA: 
1. Bewerbungsfrist für die 5. Klasse SJ 2022/23 ist vom 18. Februar 2022 bis 4. März 2023 über die LISA Homepage: https://lisa.openapply.com
Bitte laden Sie die folgenden erforderlichen Dokumente hoch:
  • Jahreszeugnis SJ 2021/22,
  • Schulnachricht SJ 2021/22,
  • Meldezettel
2. Positive Ergebnisse der Placement Tests am 18. März 2022 (vormittags 9:00 – 12:00) Die Einladung zu den Placement Test erfolgt schriftlich. 
LISA Economics: Placement Tests in Englisch und Mathematik.
LISA Languages: Placement Tests in Englisch, Mathematik und Französisch
Detaillierte Informationen zu den Placement Tests gibt es hier: https://lisa.openapply.com/pages/7147
 
2. Interview bzw. Aufnahme- und Orientierungsgespräch auf persönliche Einladung am 18. März 2022 (nachmittags ab 14:00, persönliche Terminvereinbarung)
 

Was ist der beste Zeitpunkt in die LISA Oberstufe einzusteigen?

Ab der 5. Klasse fangt der Unterricht für die zweite Fremdsprache an. Du hast die Wahl zwischen Französisch, Spanisch, Italienisch oder Latein (wenn der Kurs zustande kommt). Es ist am besten gleich von Anfang an dabei zu sein.

Wie gut muss mein Englisch sein?

Die LISA Schüler lernen in den ersten beiden Klassen Englisch und ab der dritten Klasse wird nur noch auf Englisch unterrichtet. Wir sind ein englischsprachiges Gymnasium. Wenn du in die Oberstufe einsteigst, dann musst du in der Lage sein, einen englischsprachigen Unterricht zu verstehen und auch neuen Unterrichtsstoff auf Englisch zu lernen. Liest du englischsprachige Bücher? Verstehst du Filme und Youtube Videos auf Englisch? Könntest du dich auf Englisch mit Freunden und Familie unterhalten? Hast du eine englischsprachige Schule besucht? Wenn das alles kein Problem ist, dann kannst du dich in der LISA bewerben.

Muss ich die IB Diplomaprüfungen belegen?

Teilweise. Die IB Diplomaprüfung für Englisch wird als schriftliche Reifeprüfung (Matura) angerechnet. Du musst die sechs IB Diploma Fächer besuchen, weil diese unter anderem Wahlpflichtgegenstände sind, in denen du auch die mündliche Marua ablegen kannst. Wir bereiten dich für das IB Diploma und für die Matura vor. In der 8. Klasse musst du dich entscheiden, welche Prüfungen du belegen möchtest. Die meisten Maturanten machen neben der Matura auch die  IB Diplomaprüfungen, weil sie diese Kurse ohnehin belegt haben.

Warum kostet die LISA was?

Wir verwenden viele englischsprachige Bücher, die wir aus dem Ausland importieren. Zudem unterstützen uns Assistenten und Native Speaker im Unterricht. Diese Kosten werden über Mitgliedsbeiträge finanziert. Die Mitgliedsbeiträge werden vom LISA Unterstützungsverein verwaltet. 

Mehr Informationen zum LISA Untestütungsverein und dem Mitgliedsbeitrag finden sie hier

Ich habe Fragen. Wen kann ich kontaktieren?

  • Nicole Herzog (hg@europagym.at): Bei Fragen bezüglich Aufnahme, Einstufungstests und verfügbarer Plätze
  • Oliver Kim (ko@europagym.at): Bei Fragen zum IB Diploma Programm und/oder der Matura
  • Brigitte Lenz (lisa@europagym.at oder 0732-245867-23) Bei Fragen zum Mitgliedsbeitrag und allgemeine Informationen.